21 Duell Blackjack


21 Duell - neues cooles Blackjack Spiel

21 Duel Black Jack

Die von Playtech betriebenen Online-Casinos wie EuroGrand Casino bieten eine 21-Duell- Blackjack-Variante an. Lassen Sie uns einen Blick auf dieses faszinierende neue Spiel und seine Regeln werfen, damit sie sich gut auskennen, wenn sie mit dieser neuen Variante starten.

21-Duell- Blackjack wird mit 6 Standard-Kartenspielen gespielt. Das Ziel des Spiels kennen Sie schon vom Standard-Blackjack. Auch die Kartenwerte sind wie beim normalen Blackjack. Einen wichtigen Unterschied gibt es aber: Alle Kartenkombinationen, die 21 ergeben, sind gleichwertig, so dass ein natürlicher Blackjack und ein 3-Karten-Blackjack keinen Unterschied aufweisen.

Um das Spiel zu starten, müssen Sie einen Einsatz machen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, eine 2-Up-Nebenwette abzuschließen. Die Tischlimits reichen von 1 Credit bis zu 300 Credits. Bei der 2-Up-Nebenwette darf maximal ein Fünftel des Tischlimits gesetzt werden.

Wenn das Spiel beginnt, bekommen Sie zwei Karten. Eine dieser Karten ist aufgedeckt, die andere zugedeckt. Der Croupier bekommt zwei zugedeckte Karten und teilt zwei Gemeinschaftskarten aus, die aufgedeckt werden. Diese Karten liegen mitten auf dem Blackjack-Tisch und können vom Spieler und vom Croupier verwendet werden.

**** Jetzt spielen Europa Casino ****

Sobald die Karten ausgeteilt sind, haben sie verschiedene Möglichkeiten, basierend auf dem Wert ihrer Karten.

  1. Passen Sie, wenn Sie mit ihren Karten nur eine geringe Gewinnmöglichkeit haben. Dann verlieren Sie nur Ihren bereits gemachten Einsatz und ein neues Spiel startet.
  2. Wählen Sie einer der beiden Gemeinschaftskarten aus, die sie zusammen mit ihrer aufgedeckten Karte verwenden möchten. Beachten Sie bitte, dass Sie dann noch einmal einen Einsatz in der Höhe des ersten Einsatzes setzen müssen. Diesen Einsatz wird neben der ausgewählten Gemeinschaftskarte platziert.

21 Duell Black Jack

Basierend auf dem oben Ausgeführten, haben Sie dann die Möglichkeit zu einem Hit (eine zusätzliche Karte ziehen), wenn Sie dies wünschen. Bei einem „Hit“ wird die zugedeckte Karte umgedreht und zu ihrer Hand addiert. Wenn Sie über 21 sind, haben Sie sofort die Runde verloren. Falls nicht, haben Sie nun drei Karten in ihrer Finalhand. Sie können aber auch auf das Aufdecken der zugeckten Karte verzichten und einen "Stay" machen. Dann wird auf die zugedeckte Karte verzichtet und es zählen nur zwei Karten für ihre Finalhand. Diese Option wird automatisch ausgewählt, wenn die beiden Karten einen Gesamtwert von 21 haben.

Nachdem Sie Ihre Entscheidungen getroffen haben, wird der Croupier eine Karte umdrehen und eine Gemeinschaftskarte auswählen. Die Regel schreiben vor, dass der Croupier die Hand auswählt, die am weitesten oben in der Liste möglicher Hände im Hand Composition Table steht. Die Regeln schreiben darüber hinaus vor, dass der Croupier bei 16 und weniger ziehen sowie bei 17 stehen bleiben muss. Wenn sich der Croupier für einen Hit entscheidet, wird seine zweite, zugedeckte Karte aufgedeckt. Der Punktewert der Karte wird dann zu seiner Finalhand addiert.

Falls der Croupier einen höheren Wert als 12 und einen höheren Wert als Sie hat, verlieren sie alle Einsätze, auch aus der Nebenwette. Wenn der Croupier mehr als 13 hat und Sie einen höheren Punktewert als der Croupier haben, verdoppeln Sie alle ihre Einsätze. Wenn der Croupier mehr als 12 hat und den gleichen Punktewert wie sie hat, wird auf Push (Unentschieden) entschieden. Sollte der Croupier einen Wert haben, der unter 13 liegt, wird er disqualifiziert und Sie verdoppeln Ihren ursprünglichen Einsatzes und von den zusätzlichen Einsätzen gewinnen Sie die Hälfte, unabhängig vom Punktewert ihrer Hand.

2UP ist eine Nebenwette auf die ersten drei Karten, die auf dem Tisch gezeigt werden. Dazu gehört Ihre zugedeckte Karte ebenso wie die beiden Gemeinschaftskarten. Diese Wette sieht vor, dass Sie, wenn unter den drei Karten ein Paar ist, mit einer Quote von 3:1 gewinnen. Wenn die drei Karten einen Drilling bilden, ist die Gewinnquote bei dieser Wette 20:1. Der Gewinn wird auch dann ausgezahlt, wenn Sie passen oder verlieren.

Falls Sie in der Stimmung sind, ein Spiel auszuprobieren, das ein bisschen anders ist als traditioneller Blackjack, versuchen Sie doch einmal 21-Duell-Blackjack bei ihrem Lieblingscasino von Playtech.